Die Spendenaktion für unser Projekt “Barrierefreie Martinskirche” im Spendenportal der Heidenheimer Zeitung war ein voller Erfolg. Insgesamt haben wir Spenden in Höhe von 4737€ erhalten. Herzlichen Dank an alle Spender für die großartige Unterstützung.

Bereits im Vorjahr konnten wir die Restaurierung des Westtores, dem einzigen noch im Original erhaltenen Tor der Martinskirche, mit Genehmigung des Kirchengemeinderats in Auftrag geben und vollständig finanzieren. Nachdem jetzt endlich auch die rechtlichen Rahmenbedingungen geklärt werden konnten und die nötigen finanziellen Mittel zur Verfügung stehen, kann es nun mit unserem Projekt weitergehen. Wenn es die Witterung erlaubt, wollen wir in den nächsten Monaten mit den Bauarbeiten für die Anlage von zwei behindertengerechten Parkplätzen und der Verbesserung der Zufahrt auf der Nordseite der Kirche beginnen. Nach Abschluss dieser Arbeiten, die wir so weit wie möglich in Eigenleistung erbringen wollen, ist die Martinskirche dann über das restaurierte Westportal endlich auch für behinderte Menschen problemlos zu erreichen.

Behutsam restauriert – Das Westtor, Innenansicht

Behutsam restauriert – Das Westtor, Außenansicht